• English
  • Deutsch

Zürich

News

Mit den neuesten Beschlüssen des Bundesrates sind die Massnahmen zum Schutz vor Covid-19 weiter verschärft worden. Diese betreffen auch die Yogastudios, welche maximal nur noch 14 Schüler*innen pro Klasse zulassen dürfen – auch in grossen Yogaräumen und trotz zusätzlichen, spezifischen Schutzmassnahmen wie Luftreiniger. 

Unter diesen einschränkenden und erschwerten Umständen ist es AIRYOGA leider nicht mehr möglich, seinen Betrieb im bisherigen Umfang aufrecht zu erhalten. Wir haben daher schweren Herzens entschieden, beide Studios ab Montag, 2. November 2020 voraussichtlich für eine Woche zu schliessen. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung, welche wir euch so bald wie möglich kommunizieren werden.

Mit der temporären Schliessung der Studios möchten wir zudem aktiv unseren Teil beitragen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden.

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es unserer Meinung nach jedoch besonders wichtig, unsere Yoga- und Meditations-Praxis aufrecht zu erhalten; sie stärkt uns körperlich und mental. Schon bald werden wir über AIRYOGA Online diverse Yogaklassen im Live Stream über Zoom anbieten, so dass ihr eure Praxis von zuhause aus weiterführen könnt. 

Auch der Online Yoga Shop bleibt weiterhin verfügbar.

Eure laufenden AIRYOGA Abos könnt ihr für die Zeit der Studioschliessung selbstverständlich unterbrechen. Schreibt uns dafür bitte eine E-Mail an zuerich@airyoga.com

Voraussichtlich bis Ende nächster Woche werden wir euch hier und über Facebook informieren, wie es im AIRYOGA weitergeht.

In der Zwischenzeit danken euch für euer Verständnis und eure Geduld und wünschen euch gute Gesundheit, Vertrauen und Zuversicht in dieser turbulenten Zeit.

Euer AIRYOGA Team

3

Du hast es sicher gehört: Um dich selbst und andere besser zu schützen muss ab Montag, 19. Oktober 2020 in der ganzen Schweiz in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen eine Maske getragen werden.

Für deinen Besuch bei AIRYOGA heisst das: Du kommst bereits mit Maske ins Studio und trägst die Maske in allen Räumen – AUFGRUND DER VERRINGERTEN KAPAZITÄT IN DEN KLASSEN, MUSS WEITERHIN KEINE MASKE GETRAGEN WERDEN WÄHREND DER KLASSE!

Zudem bleibt es sehr wichtig, dass das bestehende Schutzkonzept in den AIRYOGA Studios befolgt wird, insbesondere die Abstands- und Hygiene-Regeln.

Seit einigen Wochen sind ausserdem in den Yogaräumen beider Studios IQAir Luftreinigungsgeräte mit speziellen Hochleistungspartikel-Filtern (Hyper HEPA-Filter) im Einsatz. Diese Geräte filtern 99,5% aller Mikroorganismen ab einer Grösse von 0,003 Mikrometer aus der Luft - somit auch Corona-Viren (diese haben einen Durchmesser zwischen 0,08 und 0,12 Mikrometer). Dadurch kann das Risiko, im Yoga Corona-Viren einzuatmen oder zu verbreiten, minimiert werden.
IQAir-Luftreiniger werden bereits in vielen Spitälern und Gesundheitseinrichtungen erfolgreich eingesetzt.

Für mehr Platz und Sicherheit haben wir die Anzahl Plätze in den Klassen nochmals reduziert.
Bitte melde dich für alle Klassen online an - auch für die Ashtanga Mysore Klassen morgens im Studio Oberdorfstrasse.


Falls du aktuell lieber auf den Besuch von Yogaklassen verzichtest, kannst du jederzeit unse ONLINE YOGA Angebot nutzen.

Gemeinsam für mehr Sicherheit. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Euer AIRYOGA Team

3

Bis die Massnahmen des Bundesrates bezüglich Coronavirus gelockert oder aufgehoben sind, wird AIRYOGA zum „Online Studio“  → AIRYOGA Online

Da wir jedoch der Meinung sind, dass es momentan wichtiger ist, dass wir uns alle an die Anordnung des Bundesrates halten und zu Hause bleiben, können wir euch keine professionelle Video-Produktion aus unseren Studios liefern. Einige unserer Lehrerinnen und Lehrer liefern euch aber ihre selbstgefilmten Yoga-Klassen von ihrem Zuhause aus via Youtube Livestream direkt in euer Wohnzimmer. Für nicht einwandfreie Bild- und Ton-Qualität bitten wir um Verständnis und Nachsicht.

Jede Online-Klasse dauert 60 oder 75 Minuten, sie kostet CHF 8.- bzw. 10.- und kann mit Kreditkarte (Visa oder Mastercard) einzeln bezahlt werden. Die AIRYOGA Abos können für diese Klassen nicht verwendet werden. 

Hier findet ihr eine Beschreibung wie ihr euch für die Online-Yogaklassen von AIRYOGA anmelden könnt.

Wir wünschen euch viel Freude mit AIRYOGA Online!

3

Die Yogalehrerin und Psychologin Mira Popper unterricht jeweils am Dienstagnachmittag ein sanftes Senioren-Yoga für alle, die auch im Alter geistig und körperlich fit und beweglich bleiben möchten. Es sind keine Vorkenntnisse in Yoga nötig. Weiterlesen...

3

AIRYOGA und Yogatanja bieten auch während der Schliessung unserer Studios einen kleinen, aber feinen Online Shop an, in dem du ausgewählte Yogaprodukte online einkaufen kannst. Hier geht's zum Online Shop.

3